Header

Iaido Die Kunst das Schwert zu ziehen

Willkommen

Konzipiert und entwickelt wurde Iaido im 16. Jahrhundert von dem Samurai Hayashizaki Shigenobu und ist traditionell eng mit dem Zen-Buddhismus verbunden. Iaido kann sowohl als Kampfkunst, als auch als Sportart und Lebensphilosophie definiert werden.

Bei Kigurai werden vorerst die zwölf Katas des Seitei-Iai* unterrichtet.
Iaido kann unabhängig von Alter und Geschlecht praktiziert werden.


Iaido
I (Iru) = Aufmerksamkeit / dabei sein
Ai =      Harmonie / Aktion und Reaktion
Do =     Der Weg, die pers. Entwicklung